SL: Wie krank ist Präsident Mahinda Rajapaksa wirklich?

Von der LTTEwatch-Redaktion vom 24. August 2014

Colombo – Wie krank ist Percy Mahendra „Mahinda“ Rajapaksa wirklich, der seit 2005 Sri Lanka mit zunehmend starker Hand regiert und an seiner Dynastie bastelt? Abgesehen von massiver Selbstüberschätzung leidet der Präsident wohl auch akkut und an noch Bösartigerem. Zunächst hieß es aus informierten Kreisen in der Hauptstadt, er sei wegen einer plötzlichen Erkrankung ins Ausland gereist. Dann plötzlich, er sei – ausgerechnet – in die USA ausgeflogen worden. Dem landeseigenen, notorisch unterbudgetiertem Gesundheitswesen will sich der Präsident denn doch nicht ausliefern.

Die Regierung erschien zunächst in Schockstarre, nun wird offiziell gemauert. Die Reise in die USA sei schön länger geplant gewesen, heißt es nun. Das, obwohl die Beziehungen zu den USA auf einem historischen Tiefpunkt angelangt sind. Gegen das Land selbst läuft eine Ermittlung der UN wegen Kriegsverbrechen, begangen womöglich auch vom Präsidenten selbst, der den Ermittlern prompt die Einreise ins Land verwehrt.

Alle anderen Termine bis 29. August seien abgesagt, hieß es von offizieller Seite.

Schon am Freitag löste der Präsident durch Nichterscheinen Gerüchte aus. Eine der von ihm so geliebten Eröffnungen stand an, ein weiteres Einkaufszentrum. Doch der Präsident sagte ab; wegen Regens.

Regen aber gilt in Sri Lanka, bei den von Mönchen genaustens ermittelten „auspicious times“ von Eröffnungen und ähnlichen Zeremonien, als ganz besonderer Segen…

Verschiedene Medien wollen erfahren haben, wohin Rajapaksa so eilig reiste: In die Wahlheimat seines Bruders Dudley, der wie die anderen Rajapaksa Bros., ebenfalls Inhaber eines US-amerikanischen Passes ist und der in Houston/Texas wohnt. Das dortige M.D. Anderson Cancer Center gilt als Spezialklinik für an Krebs Erkrankte. Die Klinik war schon mehrfach Mahinda Rajapaksas Ziel.

Rajapaksa wurde nach Mitternacht per Helikopter zum internationalen Flughafen nach Colombo geflogen, wo er in ein Flugzeug, zusammen mit einem Team von Ärzten, transferiert wurde.

Percy Mahendra Rajapakse wurde am 18. November 1945 in Weeraketiya geboren, er ist jetzt 68 Jahre alt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s