Gota behauptet, Bischof von Mannar sei LTTE-Freund

Von der LTTEwatch-Redaktion vom 9. März 2014

Colombo – Die Reaktion war zu erwarten und sie netspricht dem gängigen Reflex des Regimes: Auf die Forderung des Bischofs von Mannar, Rayappu Joseph nach einer internationale Kriegsverbrechens-Untersuchung, warf das Verteidigungsministerium dem Priester nun vor, dass er „eng“ mit der LTTE zusammen arbeite.

Das Ministerium – namentlich Präsidentenbruder und de facto Verteidigungsminister Gotabhaya Rajapaksa – behauptet, dass der Geistliche wahrscheinlich mit dem britischen Globale Tamil Forum (GTF) kolaboriere, geleitet von dem LTTE-Apologeten Pater S. J. Emmanuel.

Ein Sprecher des Ministerums behauptete, dass der Bischof von Mannar nur deshalb solange geschwiegen hatte, wie er glaubte, die LTTE würde die Armee an der Vanni-Front überwältigen. Die Regierung sei zuversichtlich, dass die große Mehrheit der Menschen im Norden und Osten die Ausrottung des Terrorismus Mai 2009 zu schätzten wüßten.

Das Verteidigungsministerium behauptet, dass der Bischof von Mannar habe die LTTE-Gräueltaten scheinbar vergessen, insbesondere die Verwendung von Kindern als Kanonenfutter im gesamten Konflikt und er habe auch nie die LTTE-Entscheidung, die Zivilbevölkerung als Schutzschild zu missbrauchen, verurteilt. Die im Ausland sich befindende habe seit dem Ende des Konflikts im Mai 2009 „Überstunden gemacht, um den nationalen Aussöhnungsprozess in der Nachkriegszeit zu untergraben“, sagte der Sprecher.

Der Bischof von Mannar hatte auch während des Krieges immer wieder vor einer Eskalation gewarnt. Seit dem Ende des Krieges engagiert er sich für die Rechte der tamilische-christlichen Bevölkerung im Norden und Osten der Insel. Seine Petition an den UN-Menschenrechstrat wurde von insgesamt über 200 Geistlichen mit unterschrieben. Mehrfach hat das Rajapaksa-Regime versucht, den Bischof wegen seiner kritischen Aussagen zu kriminalisieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s