US-Gericht straft „transnationalen Eelam Premier“ ab

Von der LTTEwatch-Redaktion vom 10. Januar 2014

New York – Gegen den so genannten „Ministerpräsident der transnatioanlen Regierung von Tamil Eelam“, Visuvanathan Rudrakumaran, einen in New York ansässiger Anwalt der LTTE, verhängte das US-Berufungsgericht in New York eine für einen Rechtsanwalt deftige Strafe, weil er seine tamilischen Mandanten unter Vorspiegelung falscher Tatsachen abgezockt hat.

Rudrakumaran plädierte vergeblich dafür, dass Klage und Strafmaß nicht veröffentlicht würden. Das Gericht aber lehnte dies ab und sagte in der Urteilsbegründung, man sehe das Urteil als öffentliches „Zeichen der Schande“. Rudrakumaran wurde nicht nur zur Zurückzahlung bereits vereinnahmter Gagen verurteilt, sondern auch dazu, persönlich Rechtsbelehrungsunterricht zu nehmen. Das Urteil kann nicht mehr angefochten werden.

Der vom Gericht festgestellte Betrug durch Rudrakumaran ist ein sogenanntes „Verbrechen zweiter Klasse“. Das Gericht stellte fest, dass es Rudrakumarans Hauptgeschäft sei, die Sicherung der Flüchtlingsansprüche von Tamilen in den USA für seine Mandanten in Anspruch zu nehmen, wenn deren Antrag auf den Flüchtlingsstatus abgelehnt wurde.

Rudrakumaran hat in mindestens 27 Fällen bereits Gelder eingesammelt für ein solches Widerspruchsverfahren – danach aber keinerlei rechtliche Schritte ergriffen, so dass die Petitenten nicht nur ihr Geld, sondern auch ihren Flüchtlingsstatus (endgültig) verloren.

Rudrakumaran hatte ungefragt vor Gericht erklärt, er sei „kein Mitglied der LTTE“, er habe vielmehr „freiwillig im Interesse der LTTE gehandelt, in Übereinstimmung mit den Gesetzen der USA.“ Das Gericht indes machte es deutlich, dass Berichte vorlägen, wonach Rudrakumaran selbst von den Sicherheitskräften des Landes als LTTE-Terrorist betrachtet werde. Die LTTE ist in den USA als „ausländische Terror-Gruppe“ gebannt.

Das Gericht hatte verlauten lassen, dass man an den „Märchen über die LTTE nicht interessiert“ sei und das der Urteilsspruch aufgrund seines professionellen Missverhaltens als Advokat zustande gekommen sei.

Rudrakumaran ist bekannt gerissener Geschäftsmann, der ein Dorn im Fleisch der gemäßigten tamilischen politischen Parteien ist, die sich für die Macht- und Gewaltenteilung in Sri Lanka einsetzen.

Es ist eine bittere Ironie, dass Kumaran Padmanathan („K.P.“), der durch international angelegte Fonds in den letzten 30 Jahren und im Auftrag der LTTE von der tamilischen Diaspora Gelder einsammelte, um Waffen und Sprengkörper illegal nach Sri Lanka zu schaffen, der außerdem im Namen der LTTE illegalen Geschäfte betrieb, einschließlich dem Handel mit Heroin, und der einst als berüchtigte Nummer 1 des internationalen Terrors gesucht wurde, bis heute ungestraft blieb, noch dass irgendwelche Versuche unternommen werden, ihn in Sri Lanka vor Gericht zu stellen, die USA es aber als richtig erachten, Rudrakumaran, den selbsternannten „Ministerpräsident der transnationalen Eelam Regierung“ wegen relativ weniger abscheulicher Vergehen abstrafen. Prabhakaran-Nachfolger „K.P.“ gilt übrigens als Gründer der sogenannten „transnationalen Regierung von Tamil Eealm“.

Dieses Urteil gegen Rudrakumaran ist ein Schlag ins Gesicht der gesetzlosen Regierung Rajapaksa und seiner sogenannten Patrioten. Zwar hatten die Rajapaksas angekündigt, Beweise für die unmittelbare beteiligung Rudrakumarans an Terroranschlägen der LTTE an die USA zu liefern, bislang aber, ist dies nicht geschehen. Was bedeutet, dass es diese Beweise nicht gibt, oder aber, dass das Rajapaksa-Regime kein wirkliches Interesse daran hat, Rudrakumaran vor Gerich tzu sehen – weil ihre eigene Beteiligung an dunklen Geschäften mit der LTTE ans Tageslicht kämen?

Im Anhang findet sich Klage und Urteil gegen Rudrakumaran, der damit erhebliche Imageprobleme innerhalb der tamilsichen Dispora bekommen dürfte. VRudrakumaran_Publicly_Reprimanded

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s