Witwe von LTTE-Kader will Pillay über Verschwundene aufklären

Von der LTTEwatch-Redaktion vom 19. August 2013

ColomboNach einer langen Verweigerungshaltung der srilankischen Reierung wird die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, Sri Lanka ab dem 25. August zu Konsultierungen besuchen – wie durch die Resolution des UNHRC gegen Sri Lanka festgelegt.

Wie nun bekannt geworden ist, will Navi Pillay sich nicht nur ungehindert mit Vertretern der Opposition und den Zivilgesellschaften treffen, sondern auch mit der vom Regime gesetzeswidrig geschaßten Obersten Richterin des Landes, Dr. Shirani Bandaranayake.

Vorher hatte die Regierung einer Delegation der Internationalen Anwaltsvereinigung, die sich mit dem Fall vor Ort beschäftigen wollten, keine Einreiseerlaubnis erteilt bekommen.

Auch die Witwe des hochrangigen LTTE-Kaders Elilan will sich mit der Hochkommissarin während ihres Besuches treffen. Anandi Sasitharan kandidiert für die TNA für die anstehenden Provinzratswahlen im Norden; sie will Pillay, wenn diese den Norden besucht, erzählen, wie sie erlebte, wie nicht nur ihr Mann, sondern auch andere, die sich der Armee ergeben hatten, anschließend spurlos verschwanden. Pillay fordert seit langem eine unabhängige, internationale Untersuchung der Vorfälle in den letzten Wochen und Monaten des Krieges.

Vorsorglich ließ die srilankische Regierung durch Mahinda Samarasinghe, ihren Mann für’s Grobe, wenn es um Menschenrechte geht, verlauten, man hoffe auf einen „ausgewogenen Bericht“ der Menschenrechtskommissarin, die ihren Besuch mit einer Pressekonferenz in Colombo abschließen will.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s