SLMC wird Wahlen allein ohne UPFA bestreiten

Übersetzt von der LTTEwatch-Redaktion aus Colombo Gazette vom 16. Juli 2013

Colombo  – Der Sri Lanka Muslim Congress (SLMC), von Justizminister Rauf Hakeem angeführt, hat beschlossen, die Wahlen für die Nord-, Nord-West-und Zentral-Provinz unabhängig zu bestreiten und nicht zusammen mit der Regierungskoalition. Damit scheint klar, dass Präsident Mahinda Rajapaksas Regierungskoalition UPFA (United Party Freedom Front), zu Kriegszeiten im Angesicht des gemeinsamen Feindes LTTE gegründet und die ihm in der Folgezeit zu einer bequemen Zweidrittelmehrheit verhalf, dabei ist, auseinander zu brechen.

Die Entscheidung wurde getroffen, als sich der SLMC-Vorstand letzte Nacht um seinen Stand zu den Wahlen zu diskutieren, sagte ein Sprecher des SLMC.

Der SLMC befindet sich im Widerspruch mit der Regierung wegen der 13. Änderung der Verfassung, das der SLMC strikt ablehnt.

Laut SLMC-Generalsekretär, Hasen Ali, wurde die wichtige Entscheidung gefällt, allein die Wahlen zu bestreiten nach dem intensiven Studium der Optionen und der Vor- und Nachteile. Die Entscheidung wurde auch von der Präferenz der Mehrheit der Mitglieder des Partei-Verstandes abhängig gemacht, unter dem eigenen Partei-Symbol die Wahlen zu bestreiten, um die eigene – muslimische – Identität zu schützen.

Bei dieser Gelegenheit bekräftigte Hasen Ali Minister Hakeems früheren Vorschlag, dass alle muslimischen Parteien und Gruppen sich unter einem Banner zu den Bezirksrats-Wahlen antreten sollten. Er sagte, daies sei die beste Option, der es zu folgen gelte. Obwohl der Aufruf bereits in den Medien gemacht wurde, gebe es jedoch noch keine positive Antworten von den untereinander zerstrittenen  muslimischen Gruppen des Landes.

Hasen Ali bekräftigte, dass dieser Anruf noch immer für diejenigen gelte, die im Bündnis mit dem SLMC die Wahlen bestreiten wollen. Er sagte auch, dass die Vorbereitungen für die Durchführung der Wahl-Kampagnen in den jeweiligen Provinzen unter der Leitung von Minister Hakeem stehe.

Nach den Nominierungen, wollen Minister Hakeem, und der Parteivorsitzende, Minister Basheer Segu Dawood, die Wahlkämpfe gemeinsam planen und ausführen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s